Rahmenloses Echtglas

Rahmenloses Echtglas

Edel. Individuell. Pflegeleicht.


Neu umgebaute Bäder sind meist offen gestaltet, lichtdurchlässig und gut durchdacht. Besonders der Duschbereich wird häufig sehr sorgfältig geplant, da der Trend weg von 08/15 Einbauduschen geht. Besonders die Variante des rahmenlosen Echtglases ist beliebt, da hier individuelle Anpassungen möglich sind.

05_OpenSpace.tif
   

Ein Glas mit vielen Vorteilen

Duschen mit rahmenlosem Echtglas lassen das Badezimmer exklusiv und großzügig erscheinen und bieten Ihnen Transparenz, Leichtigkeit und Eleganz für Ihr neues Traumbad. Des Weiteren ist Echtglas enorm pflegeleicht, da die glatte Oberfläche das Festsetzten von Kalk und Schmutz verhindert. Zusätzlich profitieren sie vom Lotus-Effekt: Das Wasser perlt auf dem Glas schneller ab und es bilden sich weniger Wassertropfen, was die Pflege der Dusche vereinfacht. Der wohl größte Vorteil an rahmenlosen Echtglasduschen ist, dass man an kein Maß gebunden ist. Durch individuelle Anfertigung gibt es für jede Raumsituation das passende Glas. Verwendet wird dafür sogenanntes Einscheiben-Sicherheitsglas nach DIN 1249 und EN 12150.

Beschläge & Dichtungen

Ein ebenso positiver Aspekt sind die pflegeleichten Dichtungen und Beschläge. Die Dichtungen können zum Putzen oder zur Erneuerung ganz einfach abgezogen werden, während die Beschläge aus hochwertigem, veredeltem Massivmessing bestehen. Mit der passenden Auswahl der Beschläge bewältigen Sie jede Duschsituation!
Rahmenlose Echtglasduschen bieten eine große Vielfalt an Designs und Formen. Auf Wunsch können sie z.B. flächenbündig gefertigt oder mit einer Hebe-Senk-Technik ausgestattet werden. Beschläge sind ebenfalls mit unterschiedlichen Oberflächen erhältlich: ob glanzverchromt, mattverchromt, Edelstahl oder Sonderoberflächen – die Bandbreite ist groß.

Mod821E_AtlantikPlusOffen
_MG_7846

Haben Sie Interesse an einer Echtglasdusche? Wir beraten Sie gerne ausführlich und suchen mit Ihnen gemeinsam passende Beschläge aus!